Möhrenmuffins

Zutaten:

  • 100 g Möhren
  • 75 g gemahlene Haselnüsse
  • 125 g Margarine
  • 125 g Zucker
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  •  Guss: 60 g Puderzucker, 1-2 EL Orangensaft

Zubereitung:

Möhren waschen, schälen und fein reiben. Die Haselnüsse ohne Fett leicht rösten.

Margarine, Zucker, Eier, Mehl, Speisestärke und Backpulver in einer Schüssel gut verrühren. Möhren und Haselnüsse darunter mischen.

Den Teig in Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180-200°C ca. 35-40 min backen.

Für den Guss Puderzucker mit Orangensaft glatt rühren und die Muffins damit überziehen.