Erdbeer Muttertagstorte


Zutaten

Zutaten Biskuit:

90 g 3 PAULY Helle Mehlmischung

3 Eier (Gr. M, zimmerwarm)

1 Prise Salz

70 g Puderzucker

 

Zutaten weiße Mousse au Chocolat:

400 ml Sahne (laktosefrei)

2 Packungen Sahnesteif

30 g Puderzucker

250 g weiße Schokolade (laktosefrei)

5 g Vanilleessenz

250 g Magerquark (laktosefrei)

 

Zutaten Torte:

100 g Erdbeermarmelade ohne Stückchen

400 g Erdbeeren

3 Rosen (optional)

Zuckerherzen (optional)

 

Zutaten Torte:

1 Springform antihaft beschichtet ø 20 - 24 cm oder verstellbaren

Backrahmen in Herzform

1 Backpapier

1 Tortenring

Zubereitung

Zubereitungszeit:

225 Minuten (inkl. Ruhen lassen und Backen)

Zubereitung Biskuit:

  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Form mit Backpapier auslegen. Form nicht fetten.
  3. Eier, Salz und Puderzucker in eine Rührschüssel geben.
  4. Masse auf höchster Stufe mit dem Schneebesen des Rührgeräts oder der Küchenmaschine für 5 - 8 Minuten steif-schaumig aufschlagen.
  5. Das Mehl zur Eimasse geben und so kurz wie möglich auf niedrigster Stufe unterrühren bis sich alles verteilt hat.
  6. Biskuitmasse sofort in die Form füllen, etwas glattstreichen und 15 Minuten bei 180 °C backen.
  7. Biskuit aus dem Ofen holen, aus der Form lösen, auf ein Kuchengitter stürzen, Backpapier vorsichtig abziehen und vollständig auskühlen lassen.