Gemüse Bratlinge


Zutaten

für 8 Stück

20 g 3 PAULY Ei-Ersatz

6 EL 3 PAULY Helle Mehlmischung

250 g Kartoffeln

150 g Möhren

150 g Knollensellerie

80 ml Wasser

1 EL Petersilie, gehackt

Pflanzenöl zum Braten

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zubereitungszeit:

45 Minuten

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen, auf einer Reibe grob reiben und in einem Sieb gut ausdrücken.
  2. Möhren und Knollensellerie waschen, schälen und ebenfalls grob reiben.
  3. Geriebene Kartoffeln mit dem Gemüse in eine Schüssel geben und gut vermengen.
  4. 3 PAULY Ei-Ersatz mit dem Wasser verrühren und anschließend schaumig schlagen (Schneebesen oder Handrührgerät/Quirl). Die Ei-Ersatz-Masse zusammen mit dem Maismehl unter das Gemüse heben.
  5. Zum Schluss die gehackte Petersilie zur Bratlingmasse geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bratlinge formen.
  6. Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Gemüse- Bratlinge von beiden Seiten goldbraun brate.

TIPP:

Die Bratlinge können auch kalt gegessen werden. Dazu eignet sich besonders ein Joghurt- Kräuter- Dipp.