Mürbeteig


Zutaten

200 g 3 PAULY Helle Mehlmischung

10 g 3 PAULY Ei-Ersatz

150 g Margarine

100 g Zucker

50 g Haselnüsse, gemahlen

40 ml Wasser

½ TL Backpulver

1 Msp. Salz

Margarine zum Fetten der Backform

Tortenbodenform Ø 28 cm

Zubereitung

Zubereitungszeit:

45 Minuten (inkl. Backen)

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. 3 PAULY Helle Mehlmischung, Haselnüsse, Margarine, Zucker, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und alles gut verkneten (Handrührgerät/Knethaken).
  3. 3 PAULY Ei-Ersatz mit dem Wasser verrühren und anschließend schaumig schlagen (Schneebesen oder Handrührgerät/Quirl). Den Ei-Ersatz-Schaum unter den Teig arbeiten.
  4. Die Kuchenform fetten.
  5. Den Teig ausrollen, in die Form legen, ggf. die Ränder festdrücken.
  6. Die Form in den vorgeheizten Backofen geben und bei 200 °C (Umluft 180 °C) auf der mittleren Schiene ca. 20-25 Minuten backen.

TIPP:
Der Teig kann nach Belieben auch ohne Nüsse zubereitet werden. In diesem Fall sollten Sie 250g statt 200g Mehlmischung einsetzen. Der Mürbeteigboden kann etwas härter werden. Evtl. die Backzeit verkürzen.