Teff Hefeteig (Grundrezept)


Zutaten

250 g 3 PAULY Teff Mehl

1 Päckchen Trockenhefe

125 g Magerquark

60 ml Öl

50 g Zucker

evt. abgeriebene Zitronenschale

1 Ei

Zubereitung

Zubereitungszeit:

100 Minuten (inkl. Gehenlassen und Backen)

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Alle Zutaten verkneten und mit einem feuchten Tuch bedeckt ca. eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Den Teig ausrollen, in eine gefettete Form legen und den Teig nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen.
  4. Danach bei ca. 180° C ca. 40-50 Minuten backen.


TIPP:

Der Teig eignet sich zum Beispiel für Obst- oder Streuselkuchen. Weiterhin können Sie den Teig beispielsweise auch für Zwiebelkuchen oder Pizza benutzen. Ersetzen Sie dafür den Zucker und die Zitronenschale einfach mit einer Prise Salz.