Pfannkuchen mit Beerenquark


Zutaten

75 g 3 PAULY Helle Mehlmischung

10 g 3 PAULY Ei-Ersatz

500 g laktosefreier Quark, glatt gerührt

250 g TK-Beeren nach Geschmack

175 ml laktosefreie Milch

40 ml Wasser

1 Msp. Salz

1 Msp. Zucker

Planzenöl zum Ausbacken

2-3 TL Zucker

Zubereitung

Zubereitungszeit:

35 Minuten

Zubereitung:

  1. TK-Beeren auftauen lassen.
  2. 3 PAULY Ei-Ersatz mit dem Wasser verrühren und anschließend schaumig schlagen (Schneebesen oder Handrührgerät/Quirl).
  3. 3 PAULY Helle Mehlmischung mit Salz und Zucker mischen. Das Mehlgemisch abwechselnd mit der Milch unter die Ei-Ersatz-Masse rühren. Den Teig ca. 10 Minuten quellen lassen.
  4. Währenddessen TK-Beeren mit Zucker bestreuen und vorsichtig unter den lactosefreien Quark heben.
  5. Anschließend das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und nacheinander die Pfannkuchen von beiden Seiten hellbraun backen.
  6. Pfannkuchen mit Beerenquark bestreichen und einrollen oder separat dazu servieren.